Muni Jan wartet auf den Sieger

Lebendpreise_1

Noch gut acht Monate bleiben, bis sich in Läufelfingen am 30. Juni 2019 rund 130 Schwinger beim 104. Basellandschaftlichen Kantonalschwingfest im Sägemehl messen. Trotz des ersten kühlen Herbsttages konnte OK Präsident Dieter Forter eine stattliche Anzahl Besucher, Sponsoren und Vertreter des Basellandschaftlichen Kantonalen Schwingerverbands und Vertreter des Bezirksschwingklub Sissach begrüssen. Grund war die Vorstellung der drei Lebendpreise. Forter zeigte sich erfreut, dass dies bereits zu diesem frühen Zeitpunkt geschehen kann. Vom Züchter Willi Weitnauer, Oltingen, wurden die Tiere vorgestellt.
Muni Jan, ein Red Holstein, geboren am 20.März 2017 (Spender Firma Hans Rickenbacher AG, Läufelfingen) bringt zurzeit ca. 800kg auf die Waage. Er wird schon in der Zucht eingesetzt und gilt als sehr gutmütig. Bis zum Fest wird er an Gewicht noch mächtig zulegen.
Präsentiert wurden auch die zwei weiteren Lebendpreise. Red Holstein Rind Jorina, geboren am 16. August 2017, (Spender Basellandschaftliche Kantonalbank, Liestal) . Holstein Rind Manuela, geboren am 16. Dezember 2017, (Spender Urs Marti AG, Thürnen). Nachdem sich dann auch noch die wärmende Sonne zeigte, stand dem Apéro in gemütlicher Runde nichts mehr im Wege.

Hansruedi Fritz