, Stefan Aebi

22.04.2021 - Das Saison-Auftakt-Schwinget vom BLKSV geht online!

Das Saison-Auftakt-Schwinget vom BLKSV geht online!

Liebe Schwingerfreunde

Als am 7. Dezember 2019 am Niklausschwinget in Pratteln die Schlussgänge im Sägemehl stattfanden, dachte niemand daran, dass es über 16 Monate dauern wird bis das nächste Schwingfest auf Baselbieter Boden stattfinden wird.

Schwingfeste sind ein wichtiger Bestandteil von unserem Sport. Das kollegiale Kräftemessen im Sägemehl und das gemütliche Zusammensein rund um den Schwingplatz – wir vermissen es. Auf das Zusammensein müssen wir leider noch etwas verzichten, aber Schwingfeste dürfen mit Einschränkungen wieder stattfinden.

Diese Möglichkeit wollen wir nützen und haben das Saison-Auftakt-Schwinget am 1. Mai 2021 ins Leben gerufen. Zwischen 09:15 und 13:15 werden sich die Schwinger aus dem Baselbiet bis und mit Jahrgang 2001 in der Schwinghalle Arlesheim endlich wieder miteinander messen können. Wer ist nach dieser langen Zeit ohne Wettkämpfe und mit starken Einschränkungen im Training der stärkste Schwinger im Baselbiet? Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe!

Da jedoch keine Zuschauer erlaubt sind, mussten wir neue Wege finden, wie wir das Schwingfest zu euch bringen können. Wir haben eine Lösung mit einer Live-Übertragung im Internet gefunden: Am Samstag von 09:15 bis 13:15 gehen wir online. Unter den folgenden Links könnt ihr das Geschehen auf den beiden Schwingplätzen live mitverfolgen:

Platz 1: https://www.twitch.tv/blksv

Platz 2: https://www.twitch.tv/blksv_platz2

Als Vorgeschmack könnt ihr unter dem Link für Platz 1 einen kurzen Einblick ins Schwing-Training von den Jungschwinger vom Schwingclub Binningen geniessen.

Wir hoffen, dass wir euch mit der Live-Übertragung das Schwingfest-Gefühl ein wenig nach Hause liefern können und freuen uns auf viele Zuschauer!